Aktuelle Ergebnisse

Suchen

Social Web

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 

letztes Update: 13.07.2017

(Verein/Mannschaftsaufstellung)

News

Herren VI - Knappe Niederlage gegen Tabellenführer!
TC Ittersbach II - Herren VI 9:5. 05.02.15.

Eine knappe Niederlage musste unsere neu formierte 6. Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Ittersbach einstecken!

Bereits in den Anfangsdoppel spürte man die Stärke der Ittersbacher. Nur unser Doppel 1. mit Krämer/Schlittenhardt Frank konnte einen Punkt nach Dietlingen bringen. Die restlichen beiden Doppel mit König/Toth und Farr/Garbatzki waren gegen ihre Gegner chancenlos. Zwischenstand 1:2

Doch dann kamen unsere Stars an der Spitze zum Zug. Krämer sowie König konnten ihre Spiele überraschend klar gewinnen. Zwischenstand 3:2 für Dietlingen

Dann kam unser mittleres Paarkreuz mit Farr und Schlittenhardt an die Reihe. Beide Akteure hatten keinen guten Tag erwischt und verloren leider beide Spiele. Zwischenstand 3:4

Nun lag es am hinteren Paarkreuz den Rückstand wett zu machen. Garbatzki hatte gegen den jungen Kappler ein schweres Spiel und konnte im 5. Satz den Sack zumachen, ehe Toth gleichfalls sein Spiel gewinnen konnte. Zwischenstand 5:4 für Dietlingen.

Motiviert und zuversichtlich von der kleinen Führung ging unser vorderes Paarkreuz in die zweite Runde. Doch dieses mal hatten sich die Ittersbacher von der Niederlage erholt und fertigten beide Dietlinger mit einem klaren 3:0 ab. Dies kam sehr überraschend für uns und setzte einen kleinen Dämpfer. Zwischenstand 5:6

Nun galt es in der Mitte den Rückstand wieder auszugleichen. Jedoch hatten die Ittersbacher etwas dagegen und holten wiederum 2 Spiele in ihre Reihen. Schlittenhardt und Farr hatten wieder keine Chance gegen die stark aufspielenden Gegnern. Zwischenstand 5:8

Die letzten Einzel des Tages standen an. Toth musste ebenfalls gegen Kappler antreten und führte mit 2:0 Sätzen. Doch auf unerklärlicher weise gab Toth den nachfolgenden Sätzen Punkt für Punkt ab und verlor letztendlich im fünften und entscheidenden Satz.

Somit siegten die Ittersbacher mit 9:5 und bleiben weiterhin Tabellenführer.