Aktuelle Ergebnisse

Suchen

Social Web

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 

letztes Update: 13.07.2017

(Verein/Mannschaftsaufstellung)

News

Herren II gewinnen Pokal-Viertelfinale
TTC Dietlingen II vs Kleinsteinbach II 4:3

Am vergangenen Freitagabend fiel der Startschuss für die neue Tischtennissaison. Unsere zweite Mannschaft musste dabei gleich zu einem Pokalderby gegen die Zweite aus Kleinsteinbach/Singen antreten und gestaltete das Match sehr spannend (alles andere wäre ja auch zu langweilig). Zunächst einmal ist zu erwähnen, dass beide Teams nicht komplett spielten, wir allerdings 3 Stammspieler in den Reihen hatten, die Hausherren dagegen mit dem Jugendersatz Remy Pham an Position 2 antraten. Zunächst lieferten sich Andreas Galic und Christoph Gau viele längere Ballwechsel, mussten folgerichtig in den Entscheidungssatz. In diesem hatte Christoph bereits beim Stand von 10:9 Matchball, ehe er diesen vergab und Andi Galic mit 12:10 am Ende sicherer agierte. Jonathan Rosenow konnte allerdings vorher mit einem relativ souveränen Sieg die Führung für Dietlingen erzielen. Er schlug Remy Pham mit 3:1. Anschließend hatte auch Andi Weber schwer mit Jan Christoph zu kämpfen, da hier immer wieder Konzentrationslücken bei beiden Spielern auftraten. Im Entscheidungssatz verlor Andi leider die Nerven und musste beim Stand von 9:4 doch noch das Spiel abgeben. Das anschließende Doppel war wenig spektakulär und ging mit 3:1 an Rosenow/Gau. Danach konnte auch Jonathan gegen Galic in den Entscheidungssatz gelangen, doch auch hier behielt der routiniertere Spieler die Oberhand und gewann mit 3:2, Zwischenstand 2:3. Die letzten beiden Einzel sollten dann die entscheidende Wende bringen, denn sowohl Christoph als auch Andi konnten ihre Einzel mit einem 3:0 Sieg für sich entscheiden und den Gesamtsieg perfekt machen. Somit steht die 2te also im Halbfinale und trifft dort entweder auf die Erste von Dietlingen, Mutschelbach oder Kleinsteinbach, da alle ein Freilos hatten (was für die absolute Qualität des Wettbewerbes spricht…)