Aktuelle Ergebnisse

Suchen

Social Web

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 

letztes Update: 13.07.2017

(Verein/Mannschaftsaufstellung)

News

Dietlinger Duell, Herren III behält die Oberhand
TTC Dietlingen IV - TTC Dietlingen III 2:9

Vergangenen Montag hatten unsere dritte und vierte Herrenmannschaft das „Vergnügen“ gegeneinander spielen zu dürfen. Da beide Mannschaften in derselben Liga starten, stand das vereinsinterne Duell traditionell zum Saisonstart auf dem Programm. Die Spielklassenleitung will durch diese Maßnahme unsportlichem Verhalten durch „absichtliches Verlieren“ vorbeugen. Trotz der undankbaren Aufgabe war es für beide Mannschaften die erste Möglichkeit ihre aktuelle Form und somit auch die weiteren Chancen in dieser Liga auszutesten. Während unsere dritte Mannschaft vom sofortigen Wideraufstieg in die Bezirksliga träumt, lautet das oberste Ziel der vierten Mannschaft der Klassenerhalt. Im ersten Doppel des Abends standen sich Nico Schneeweis/Yannick Rauscher und Matze Krischer/Fiona Müller gegenüber. In einem wenig ansehnlichen Spiel konnten sich Nico und Yannick knapp mit 11:9 im Entscheidungssatz durchsetzen. Am Nachbartisch hatte das Doppel der vierten Mannschaft das bessere Ende für sich erkämpfen können und so gewannen Manu Novak/Thomas Lange gegen Remo Nürnberg/Andy Klittich mit 3:1. Die dritte Doppelpaarung brachte dann erneut unsere dritte Mannschaft in Führung denn Eduard Oberbüchler und Karl Felger konnten Steffen Augenstein und Wieslan Chrzan mit 3:0 besiegen. Mit dieser Führung im Nacken kam unsere Dritte in den darauffolgenden Einzeln besser in Schwung. Remo Nürnberg (2), Nico Schneeweis (2), Yannick Rauscher, Eduard Oberbüchler und Karl Felger konnten ihre Einzel allesamt (mehr oder weniger knapp) gewinnen und den 9:2 Sieg für die dritte Mannschaft fix machen. Den zweiten Punkt für die vierte Mannschaft erkämpfte Steffen Augenstein gegen Andi Klittich. In den nächsten Partien geht es für die dritte Mannschaft gegen die Erste des TV Kieselbronn, während die vierte Mannschaft zeitgleich bei der TTG Wössingen antritt.