Aktuelle Ergebnisse

Suchen

Social Web

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 

letztes Update: 13.07.2017

(Verein/Mannschaftsaufstellung)

News

Herren III, klarer Sieg gegen Kieselbronn
TTC Dietlingen III - TV Kieselbronn 9:1

Am vergangenen Freitag durfte unsere Dritte zum zweiten Verbandsspiel der noch jungen Saison gegen „Bezirksklasse-Dino“ TV Kieselbronn antreten. Um die Aufstiegsambitionen gegenüber der Konkurrenz zu unterstreichen musste ein Sieg her. Die Kieselbronner mussten dabei auf ihre Spieler Taner Ölmez und Lars Hosser verzichten, den Dietlingern fehlte mit Thomas Schüle und Thomas Nowicki abermals das komplette Spitzenpaarkreuz. Das Dietlinger Team wurde somit von Wieslan „Banane“ Chrzan aus der vierten Mannschaft unterstützt. In den Doppeln fanden unsere Jungs gleich gut in die Partie. Während das neu formierte Doppel Remo Nürnberg/Wieslan Chrzan knapp nach 2:0 Führung mit 2:3 unterlag überließen Nico Schneeweis und Yannick Rauscher ihren Gegnern nur 13 Punkte und gewannen klar mit 3:0. Im Duell der Dreierdoppel konnten unsere Routiniers Eduard „Obi“ Oberbüchler und Karl „der Käfer“ Felger ihre Gegner ebenfalls klar mit 3:0 bezwingen. – Zwischenstand 2:1 für Dietlingen. In den Einzeln spielen unsere Jungs dann groß auf, denn die nachfolgenden sieben Partien konnten allesamt gewonnen werden. Hervorzuheben bleiben dabei die beiden Siege von Nico und Remo gegen die Kieselbronner Nummer eins und die Tatsache, dass alle Einzel entweder mit 3:1 oder 3:0 klar gewonnen wurden. – Endstand 9:1 für Dietlingen. Am Freitag 07.10. um 20:15 kommt es somit zum vermeintlichen Topspiel in der Pforzheimer Bezirksklasse auswärts gegen den TTC Mutschelbach. Mit diesem Sieg im Rücken kann unsere Dritte selbstbewusst in diese mit Spannung erwartete Partie gehen. Vielleicht erhält man ja sogar noch Unterstützung im vorderen Paarkreuz. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.